FUN & RUN Lauf am 18.Mai auf der Letna Ebene in Prag

Am Samstag, den 18. Mai, findet auf der Letna Ebene zum neunten Mal die Wohltätigkeitsveranstaltung FUN & RUN gegen Homophobie statt. Die Tschechische Republik nimmt damit an den Weltfeiern zum Internationalen Tag gegen Homophobie, Bifobie und Transphobie teil. Der Erlös aus dem Startgeld wird traditionell für die Unterstützung von LGBT Internetseite Sbarvouven.cz und House of Light für HIV-Patienten verwendet. Das diesjährige Rahmenprogramm FUN & RUN rechnet auch mit denjenigen, die den Lauf nicht absolviert haben und "nur" ein gutes Getränk oder Eis genießen wollen. Die Veranstaltung wird von der LGBT Prague Pride Association, der Czech AIDS Help Society und dem LGBT Alcedo Sports Club organisiert. Die Schirmherrschaft übernahmen der Gesundheitsminister Adam Vojtěch und der Bürgermeister der Stadt Prag Zdeněk Hřib.       FUN & RUN bietet 5 und 10 km lange Strecken für Erwachsene. Kinder können an einem 300-Meter-Kinderrennen teilnehmen. Die Vorläufe starten um 11:00 Uhr, die Hauptläufe um 13:00 Uhr und die Kinder um 14:00 Uhr. Die Online-Anmeldungen sind bis Freitag, den 17. Mai geöffnet. Eine begrenzte Anzahl von Personen kann sich vor Ort auch noch am Samstag anmelden. Im vergangenen Jahr nahmen 500 Läuferinnen und Läufer am FUN & RUN-Lauf teil. „FUN & RUN ist ein Lauf, bei dem die Teilnahme wichtiger ist als das Gewinnen. Wir wollen der Welt zeigen, dass Homophobie und Stigmatisierung von Menschen mit HIV in der tschechischen Gesellschaft keinen Platz haben “, sagt die Sprecherin von Prague Pride, Bohdana Rambousková.   Mehr unter: www.funandrun.cz

20 Jahre Rainbow Spring Prag

Wir kennen Weltmeisterschaften und Olympische Spiele. Von der Größe zwar nicht vergleichbar - gibt es in vielen Ländern auch Sportmeisterschaften der LGTB Community.  Heuer feiert das Sportevent „Prague Rainbow Spring“ das 20. Jubiläum  und findet von 3. Bis 5. Mai statt.   „Prague Rainbow Spring“ ist ein internationales Sportturnier für LGBT-Athleten und deren Freunde, Kollegen und Unterstützer. Es werden mehr als 400 Teilnehmer aus vielen Ländern erwartet, die in den Disziplinen Volleyball, Badminton,  Beachvolleyball  und Schwimmen - um den Sieg ringen werden.   [caption id="attachment_3215" align="aligncenter" width="848"] Schwimmen am Rainbow Spring[/caption]   Wie bei LGBT Events üblich, kommen auch die Party-Events nicht zu kurz. So findet am 3. Mai die WarmUP Party im Prager Gay-Club Termix statt. Samstag gibt es dann nehmen den Sportveranstaltungen - Volleyball, Badminton und Schwimmen - die Rainbow-Party und Sonntag ab 12 Uhr das Rainbow Picknick sowie die Beach Fun Zone.   Das „Rainbow Spring“ Event lockt auch von jeden Jahr immer mehr Touristen an - die an den Meisterschaften als Besucher teilnehmen. Sei auch du dabei und erlebe Prag von der sportlichen Seite. Besucherkarten gibt es schon ab 10 Euro.   Alle Sportstätten und Events sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Bleibt nur mehr zu sagen: 1, 2, 3 und LOS! Viel Spaß am „Prague Rainbow Spring“   Weitere Information - Links Webseite Rainbow Spring Programm Rainbow Spring

Prag Pride: 7 Sommertage unter dem Regenbogen

Bereits zum achten Mal erstrahlt Prag wieder in Regenborgenfarben. Von 5. bis 11. August 2019 findet an der Moldau das größte LGBT-Festival in Zentral- und Osteuropa für die Rechte sexueller Minderheiten statt.   Prag steht anderen europäischen Metropolen in nichts nach, wenn es um die Rechte der LGBT-Community geht. Seit 2011 wird die Prague Pride von der gleichnamigen Non-Profit Organisation organisiert, um die LGBT-Kultur zu unterstützen und um die Menschen für das Thema zu sensibilisieren.   [caption id="attachment_3226" align="aligncenter" width="848"] Prag Gaypride 2018[/caption]   Das einwöchige Festival steht vor allem im Zeichen der Menschenrechte, das von einem reichen Begleitprogramm und einer entspannten Atmosphäre begleitet wird. Deshalb schließen sich jedes Jahr immer mehr Leute sowohl aus Tschechien als auch aus dem Ausland an. So haben sich die Teilnehmerzahlen während der letzten sieben Jahre mehr als verdoppelt. Waren es im Jahre 2011 noch 40.000 Besucher, so konnte man 2018 bereits rund 92.000 Gäste zählen.   Die Prague Pride endet traditionell mit der farbenfrohen Regenbogenparade durch die Straßen Prags, wo im vergangenen Jahr rund 40.000 Menschen die Stadt mit Regenbogenfarben belebten. Das ist verglichen mit der ersten Prague Pride im Jahre 2011, wo 8.000 Besucher dem Umzug folgten, eine Verfünffachung der Besucher.   [caption id="attachment_3223" align="aligncenter" width="848"] Schwule und Lesben auf der Gaypride in Prag[/caption]   Das Festival wird auch drei Stunden lang gestreamt – und zwar live! Auf den Kanälen YouTube und Facebook wird eine professionelle Sendung geboten, mit Studio, Moderation, sechs Kameras und Interviewpartnern vor Ort.   Aber nicht nur Prag zeigt sich in Regenbogenfarben. In der mährischen Metropole Brünn ist diese Tradition der Umzüge für die Rechte von Schwulen, Lesben, Bi- und Transsexuellen noch älter. Die wohl berühmteste  Vertreterin der Schirmherrschaft für das Event ist die berühmte tschechische Tennisspielerin Martina Navrátilová.   Mehr Information - Links: www.praguepride.com/en/ Hotel buchen

Ein Jahr Garage-Club Prag

Der 28. Dezember 2017 war ein Datum, das in keinem Kalender eines schwulen Prager Szenegängers fehlen durfte, denn an diesem Abend öffnete der Klub Garage zum ersten Mal seine Türen. So war es auch ganz klar, dass das einjährige Jubiläum gebührend gefeiert wurde.   Der Garage Club ist in diesem einen Jahr ein wichtiger Bestandteil in der schwulen Fetischszene der Moldaumetropole geworden. Langsam aber sicher hat sich das Lokal seine Stammkundschaft verdient, so wachsen die Besucherzahlen stetig, nicht nur bei einheimischen, aber auch bei internationalen Gästen. Von Mittwoch bis Sonntag stehen dem abenteuerlustigen Besucher nicht nur die Bar im ambienten Licht, sondern auch eine gesamte Etage mit verschiedenen Kabinen und Spielmöglichkeiten zur Verfügung.     „Es war nicht einfach, das Publikum zu überzeugen“, so der Geschäftsinhaber Oldrich S, “ wir legen Wert auf Sauberkeit und Zufriedenheit der Gäste.“ Um dies zu gewährleisten, will er in Zukunft auch Themenparties veranstalten, um spezielle Kundenwünsche abdecken zu können. Außerdem erweitert man auch das Verkaufssortiment in der Verkaufsvitrine, um so dem schwulen Gast auch noch mehr bieten zu können.   Die Party zum einjährigen Geburtstag, am 28.12.2018 - wurde ein voller Erfolg, die Gäste amüsierten sich prächtig und auch im Kellergeschoß ging die Post ab. Trotz der vielen Besucher musste man nie länger an der Bar auf seinen Drink warten und der Barmann hatte –wie immer- einen netten Spruch für seine Gäste bereit und versuchte jeden Gast individuell optimal zu betreuen, was selbstverständlich sehr gut ankam und so auch ein weitere Grund ist, warum das Lokal in Prag in seiner Beliebtheit ständig steigt. Bis in die frühen Morgenstunden (das Lokal sperrt offiziell erst um 7.00 Uhr morgens) wurde gefeiert und so floss das Bier, gezapft in Blechbecher, in Strömen.

But Bar

Top Locals

H46

Eine der am längsten bestehenden Bars in Brünner Zentrumsnähe. Die mittlerweile legendäre Bar lädt ein zu geselligem Miteinander, das Publikum ist gesellig und man fühlt sich willkommen.In familiärer Atmosphäre servieren die Barkeeper alles, was das Herz begehrt, und Sie erfüllen Ihnen auch jeden musikalischen Wunsch,. Am Wochenende finden spezielle Abende statt, welche bei Jung und alt beliebt sind.

Weiterlesen

03 Februar 2017

Lemon Music Club

Der Lemon Disco Club ist der grösste Club in der Stadt. Auf zwei Ebenen (Dance, Chill und R&B Lounge) werden unterschiedliche Musik angeboten. Der Club ist sehr beliebt und daher immer gut besucht, man trifft hier nicht nur das junge tanzwütige schwule Publikum, nein, jeder ist hier herzlich willkommen.

 

Das ansprechende Ambiente ist sehr modern und könnte so auch in jeder anderen Metropole sein. Wenn man die Nacht zum Tage machen will, ist man hier richtig und es gibt immer wieder etwas neues zu sehen und zu erleben, das aktuelle Prgramm der Parties kann man über die Facebook Seite erfahren.

Weiterlesen

27 Februar 2017

Café-Bar FLIRT

Gayclub im historischen Zentrum Prags. Bietet eine grosse Anzahl an alkoholischen und antialkoholischen Getränken, Bar im modernen Stil auf zwei Ebenen, Cafe/Bar und ein Club im Untergeschoss.

 

Im Cafe kann man auch tagsüber gemütlich einkehren und mit Freunden oder anderen Gästen kommunizieren. Der Keller mit einer zweiten Bar und Tanzfläche wo man den Abend bei DJ Sound geniessen kann. Der Musikmix ist breit gefächert, von Oldies über Pop/Schlager bis hin zu Housemusic.

 

In diesem Lokal findet man ein sehr breit gestreutes Publikum, jung und alt, auch Fetischkerle und Bären besuchen die Bar gerne. Jeder ist ohne Rücksicht auf Geschlecht oder Orientierung herzlich wilkommen.

Weiterlesen

08 Februar 2017